TÜV Rheinland Functional Safety Program

Seit 2004 unterstützt das TÜV Rheinland Functional Safety Program Ingenieure dabei ihr Wissen, Kompetenzen und ihre Erfahrungen zu erweitern und vertiefen, um ein weltweit anerkanntes Know-how und praktische Sachkenntnis im Bereich der Funktionalen Sicherheit auf Basis der IEC 61508, IEC 61511 und weiterer relevanter internationaler Standards zu erhalten.

Dieses Qualifizierungsprogramm  bietet Ingenieuren, die langjährig im Bereich der Funktionalen Sicherheit tätig sind und über qualifiziertes Fachwissen verfügen, eine formelle Bescheinigung ihrer Expertise in Form eines Zertifikates.

Bis heute haben inzwischen haben mehr als 10.000 Personen das weltweit anerkannte Functional Safety Engineer (TÜV Rheinland) Zertifikat.